divorsorge.ch
d

Finanzberatung von unabhängiger Finanz- und Vorsorgeberatung in Zürich

Jeder Finanzdienstleister behauptet von sich, er sei der Beste – Tatsache ist: Das jeder dir die beste Finanzberatung bietet, kann nicht sein. Aber wer macht dir denn nun die besten Konditionen und worauf solltest du achten? Und wer bietet dir die tiefsten Kosten, ohne dass die Qualität darunter leiden muss?

Wir kennen das Vorgehen der Erfolgreichen und Vermögenden, entsprechend optimieren wir bis zur Perfektion. Es ist leicht, sich in einem Meer aus Zahlen und Investitionsmöglichkeiten zu verlieren. Aus diesem Grund wenden sich immer mehr Menschen an unabhängige Finanz und Vorsorgeberater*innen, um eine Orientierungshilfe zu bekommen.

Neutral und unverbindlich
Swisslife Versicherung
Allianz Todesfallversicherung
Basler Versicherung
AXA Todesfallversicherung vergleichen
helvetia
Zurich Todesfallversicherung
Mobiliar Todesfallversicherung
Generali Todesfallversicherung
LLOYD'S Todesfallversicherung
Vaudoise Todesfallversicherung
Liechtenstein Life Todesfallversicherung

Wozu eine Finanzberatung?

Finanzen sind komplex, oft unübersichtlich und die richtigen Strategien zur Vorsorge für manche Menschen ein Rätsel. Es gibt eine schier endlose Auswahl an Anlagemöglichkeiten, Versicherungsprodukten und Steuervorschriften. Das kann für Menschen, die sich damit nie tiefgreifend beschäftigt haben, überwältigend sein. Dazu kommt, dass jeder Mensch individuelle finanzielle Ziele und Bedürfnisse hat.

Eine Finanzberatung hilft dabei, einen massgeschneiderten Plan zu entwickeln, der den persönlichen Vorstellungen und Umständen gerecht wird. Sei es die Planung der Altersvorsorge, das maximieren von Renditen, der Kauf eines Eigenheims oder die Absicherung der Familie: Eine gute Beratung passt die Strategie an die individuellen Wünsche der Kund*innen an. Darüber hinaus kann ein*e Finanzberater*in dabei helfen, legale Steuervergünstigungen zu nutzen und das Vermögen vor übermässiger Besteuerung zu schützen.

Je nachdem, welche Pläne man für die finanzielle Zukunft verfolgt, können auch gewisse Risiken involviert sein. Für diese Fälle kann eine Finanzberatung in Frage kommen, um diese Risiken zu bewerten und Strategien zu entwickeln, um sie zu minimieren.

Die Recherche und Verwaltung von Finanzen erfordern einiges an Zeit und Wissen. Ein*e Finanzberater*in kann Kund*innen diese Aufgaben abnehmen und dabei helfen, kostspielige Fehler zu vermeiden.

Was macht eine gute Finanzberatung aus?

Eines steht fest: Finanzberatung ist nicht gleich Finanzberatung. Nicht jede*r Finanzberater*in bringt dieselbe Kompetenz und Beratungsqualität mit und kann Menschen in ihren individuellen Situationen ausreichend unterstützen. Es gibt aber einige Kriterien, an denen man eine gute Finanzberatung festmachen kann. 

Kompetenz und Erfahrung spielen eine zentrale Rolle. Ein*e qualifizierte*r Finanzberater*in verfügt über Qualifikationen, Fachwissen und eine langjährige Erfahrung, um Kund*innen in verschiedenen finanziellen Angelegenheiten zu beraten. Dazu gehört auch, komplexere Konzepte und Finanzstrategien so erklären zu können, dass sie auch für Lai*innen verständlich und nachvollziehbar sind. Nur so wird der Beratungsprozess wirklich transparent – und offene Gespräche sind dafür essentiell.

Finanzielle Entscheidungen sollten generell immer langfristig getroffen werden. Ein*e erfahrene*r Berater*in unterstützt Menschen unabhängig und unvoreingenommen dabei, eine langfristige Strategie zu entwickeln, um die finanziellen Ziele im Laufe der Zeit zu erreichen. Die Finanzmärkte sind dynamisch, und die persönliche finanzielle Situation kann sich im Laufe des Lebens jederzeit ändern. Der aufgestellte Finanzplan sollte also auch an diese Veränderungen angepasst werden. Ein*e kompetente*e Finanzberater*in unterstützt Kund*innen auch dabei.

Finanzberatung zu Anlagen

Eine der grundlegenden Aufgaben guter Finanzberatung ist die Hilfe bei der Anlage von Ersparnissen. Die Wahl der richtigen Anlagemöglichkeiten macht einen entscheidenden Unterschied, was die finanzielle Zukunft angeht. Erfahrene Berater*innen berücksichtigen die Risikotoleranz, die finanziellen Ziele und den Zeithorizont, um eine Anlagestrategie zu entwickeln, die zu den individuellen Umständen und Vorstellungen des oder der Kund*in passt.

Finanzberatung zu Eigenheim

Der Kauf eines Eigenheims ist für die meisten Menschen eine der grössten finanziellen Entscheidungen im Leben. Für die Finanzierung eines Hauskaufs sind Hypotheken oder Darlehen vonnöten. Eine gute Finanzberatung bietet kompetente Unterstützung bei der Auswahl der passenden Finanzierung und den daran angebundenen Möglichkeiten.

Finanzberatung zu Immobilien

Der Kauf von Immobilien, ob Wohn- oder Gewerbeimmobilien, kann zu einer langfristigen und stabilen Einnahmequelle werden. Eine gute Finanzberatung hilft bei der Auswahl von Immobilieninvestitionen, die zum Risikoprofil und den finanziellen Zielen der Kund*innen passen. Das kann sowohl den tatsächlichen Kauf von Immobilien als auch die Beteiligung an Immobilienfonds einschliessen.

Finanzberatung zu Versicherungen

Unerwartete Lebensereignisse können jeden treffen. Die richtige Absicherung ist deshalb umso wichtiger. Eine Lebensversicherung zum Beispiel kann den oder die Versicherungsnehmer*in selbst im Alter absichern, im Todesfall aber auch die Hinterbliebenen. Da es aber eine überwältigend grosse Auswahl an Versicherungen und Anbieter*innen gibt, kann eine gründliche und unabhängige Beratung eine gute Hilfestellung sein.

Finanzberatung zur Pensionsplanung

Die Altersvorsorge ist grundlegend dafür, im Ruhestand finanzielle Sicherheit zu haben und unabhängig von der immer geringer werdenden staatlichen Vorsorge zu sein. Eine fundierte Finanzberatung zur Pensionsplanung unterstützt Kund*innen dabei, einen klaren Plan für die Vorbereitung auf den Renteneintritt zu erstellen. Das beinhaltet die Bewertung der derzeitigen finanziellen Situation, die Festlegung von klaren Zielen für den Ruhestand und die Entwicklung einer Strategie, um genau diese Ziele zu erreichen. Mit der richtigen Pensionsplanung kann die Rente entspannt und sorgenfrei genossen werden.

Finanzberatung zu Steuern

Steuern sind ein Thema, mit dem sich jeder auseinandersetzen muss – auch wenn man es gerne aufschiebt und sich nur ungern damit beschäftigt. Das liegt zum Grossteil daran, dass es so breit gefächert und für die meisten Menschen sehr unübersichtlich ist. Oft ist man sich nicht im Klaren darüber, was man zum Beispiel alles von der Steuer absetzen kann. An dieser Stelle kann eine Finanz- bzw. Steuerberatung eine grosse Hilfe sein.

Finanzberatung zu einfach sparen

Für viele Menschen ist das Sparen und das Schaffen eines finanziellen Polsters eine Grundvoraussetzung für finanzielle Sicherheit. Eine umfassende Finanzberatung in diesem Kontext unterstützt Menschen dabei, einen klaren und realistischen Sparplan zu entwickeln. Dieser beinhaltet die klare Identifizierung von Sparzielen, die Auswahl geeigneter Sparkonten oder auch entsprechende Anlagemöglichkeiten.

Mit der richtigen Sparberatung können finanzielle Rücklagen aufgebaut werden, um auf unerwartete Ausgaben vorbereitet zu sein und zukünftigen Zielen gerecht zu werden. Der Kern der Beratung eines Finanzberaters ist, das Sparen auf maximale Effizienz zu optimieren, damit die Ziele möglichst einfach erreicht werden. Dazu gehören auch praktische Tipps und Strategien, wie einem das Sparen möglichst einfach fällt.

Finanzberatung zu Kapitalaufbau

Hat man sich bereits langfristige kostenintensive Ziele gesteckt, die es zu erreichen gilt, oder möchte man einfach für die Zukunft vorsorgen, ist der Kapitalaufbau ein entscheidender Faktor. Bei einer Finanzberatung zum Kapitalaufbau werden Strategien entwickelt und Anlagemöglichkeiten durchgegangen, mit denen man Schritt für Schritt die gesetzten Ziele erreichen kann. Mit der richtigen Kapitalaufbau-Beratung wird der Grundstein für den zukünftigen finanziellen Erfolg gelegt.

Finanzberatung zu Kapitalvermehrung

Sobald Kapital angesammelt wurde, ist die Vermehrung dieses Kapitals der nächste Schritt, um sich langfristigen Wohlstand zu sichern. Mit einer qualifizierten Finanzberatung zur Kapitalvermehrung werden Investitionen und Anlagen ausgewählt, die das Vermögen gezielt über einen längeren Zeitraum hinweg steigern können. Dabei kommt es natürlich immer auch auf die persönliche Risikobereitschaft und die wirtschaftliche Lage an. Gerade an dieser Stelle ist eine Beratung von Expert*innen zu empfehlen.

Finanzberatung zu Vermögensverwaltung

Die langfristige Verwaltung des aufgebauten Vermögens bedarf einer klugen und ausgewogenen Strategie. Eine professionelle Finanzberatung zur Vermögensverwaltung unterstützt Kund*innen dabei, ihr Vermögen effektiv zu verwalten, zu schützen und für die Zukunft zu planen.

Je nachdem, wie das Kapital vermehrt wird und angelegt ist, sollte die Strategie auch immer an die sich verändernden Lebensumstände oder gegebenenfalls auch an sich verändernde Ziele angepasst werden. Mit der richtigen Vermögensverwaltungsberatung kann man sein Vermögen vermehren und langfristig Wohlstand aufbauen.

Reserviere ein kostenloses Gespräch mit einem Experten

Deswegen ist eine professionelle Finanzberatung sinnvoll

Zieht man all die oberen Punkte in Betracht, lässt sich klar sagen: Eine kompetente und vertrauenswürdige Finanzberatung ist von unschätzbarem Wert. Sie bietet Orientierung über die vielfältigen Möglichkeiten der finanziellen Zukunftsvorsorge und unterstützt Menschen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und damit einen langfristigen finanziellen Erfolg verbuchen zu können.

Professionelle Finanzberater*innen verfügen dafür über das Fachwissen und die Erfahrung, um auch auf individuelle Vorstellungen und persönliche Ziele einzugehen.

Unabhängige Finanz- und Vorsorgeberatung mit dieVorsorge.ch

Mit einer auf dich zugeschnittenen Finanzberatung in Zürich erhältst du die Gewissheit, dass du auf dem richtigen Weg zu finanzieller Sicherheit und Wohlstand bist. Bei dieVorsorge.ch erhältst du eine Beratung von qualifizierten und erfahrenen Expert*innen, die genau auf deine Bedürfnisse und deine individuelle Situation angepasst ist, um die besten Resultate zu erzielen. 

Uns ist wichtig, dass jede*r Kund*in zufrieden ist. Deshalb bieten wir dir einen kostenlosen Beratungstermin an, in dem du unvoreingenommen selbst entscheiden kannst, ob oder welchen Rat du annehmen möchtest. Wir stehen dir bei allen Fragen rund um die Finanzierung deiner persönlichen Vorsorge zur Seite und beraten dich gerne – bei unserem Expertenteam bist du in besten Händen.

Fazit

Einen Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten und gleichzeitig ausreichend für die Zukunft vorzusorgen, kann für viele Menschen zur Herausforderung werden. Die Fülle an Möglichkeiten ist einerseits gut, andererseits oft überfordernd. Mit einer oder einem erfahrenen Finanzberater*in fällt die Planung um einiges leichter. Expert*innen auf dem Gebiet begleiten dich und kennen die aktuellen Märkte, um die Anlagemöglichkeit auf deine Wünsche und Ziele zu optimieren.

Unabhängig davon, ob es darum geht, den Vermögensaufbau zu optimieren, langfristige Altersvorsorgeziele zu erreichen, finanzielle Risiken zu mindern oder einfach ein besseres Verständnis der eigenen Finanzen zu entwickeln, um die Sparquote zu verbessern, ist eine kompetente Finanzberatung der Schlüssel zum Erfolg. Sie bietet Orientierung, Fachwissen und Unterstützung bei komplexen und auch weitreichenden finanziellen Entscheidungen für die Zukunft.

Unser Angebot

Fragen & Antworten

Wie viel kostet eine Finanzberatung?

Die Kosten einer Finanzberatung variieren je nach Berater*in und den spezifischen Dienstleistungen, die benötigt werden. Einige Berater*innen berechnen einen Stundensatz, während andere eine Gebühr basierend auf dem verwalteten Vermögen erheben. Bei dieVorsorge.ch erhältst du einen komplett kostenfreien Beratungstermin.

Was macht man bei einer Finanzberatung?

Bei einer Finanzberatung werden finanzielle Ziele und Bedürfnisse analysiert. Der oder die Berater*in entwickelt dann eine massgeschneiderte Strategie, das Vermögen, Anlagen, Versicherungen, Steuern, Altersvorsorge und mehr abdecken kann. Dazu wird zuerst die aktuelle finanzielle Situation besprochen, und darauf aufbauend werden Empfehlungen gemacht, wie man die gewünschten Ziele am besten erreichen kann.

Warum braucht man einen Finanzberater?

Ein*e Finanzberater*in bringt Fachwissen und Erfahrung mit, um Kund*innen bei komplexen finanziellen Entscheidungen zu helfen. So können Risiken minimiert, Steuern optimiert und die finanzielle Zukunft abgesichert werden. Ein*e Finanzberater*in ist besonders wertvoll, wenn man langfristige Ziele erreichen und den Ruhestand planen oder vorhandenes Vermögen vermehren möchte.

Weshalb eine Finanzberatung bei dieVorsorge.ch?

Unsere Expert*innen beraten dich unabhängig und kostenlos. Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle, und wir beraten dich jederzeit gerne. Wir möchten mit der Beratung erreichen, dass du einen sicheren Vorsorgeplan für deine Zukunft erhältst, der genau auf dich und deine individuelle Situation zugeschnitten ist.